Norman Motte

Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig

Nördlich von Ballygarrett befindet sich beim Glasscarrig Point ein Erdhügel, auf dem die Normannen im späten 11. Jahrhundert eine sogenannte “Motte“ errichtet hatten. Dies war ein hölzerner Turm, der auf einem künstlich errichteten Turmberg lag. Drum herum befand sich ein Ringgraben und vermutlich auch weitere kleinere Gebäude aus Holz sowie ein hölzerner Wall. Leider hat nur der Erdhügel die Jahrhunderte überdauert. Die Anlage war eine strategisch wichtige Festung der Invasoren, denn von der exponierten Lage oberhalb des Strandes konnte man damals (genau wie heute) das umliegende Land sowie die See überblicken.

Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig Information


Irischer Name: Gob na Glascharraige

1 - 2 Sunden
Frei

Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig Lage & Anfahrt


  • Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig Lage & Anfahrt

Die „Norman Motte“ liegt etwa 15 km von Gorey entfernt in der Grafschaft Wexford. Man kann bis zum Glasscarrig Beach fahren und dann nach Norden zum Erdhügelburg gehen.

Unterkünfte in der Nähe von Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig

  • B&Bs und Hotels in der Nähe von Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig

Entdecke die besten B&Bs und Hotels in der Nähe von Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig. Hier findest du die perfekte Unterkunft für einen unvergesslichen Aufenthalt.

Hier buchen
  • Hier buchen in der Nähe von Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig

Hier findest du eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Nähe von Normannische Erdhügelburg bei Glasscarrig.

Hier buchen

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Norman Motte Glasscarrig

Werbung

Scroll to Top