Mourne Mountains

Beanna BoircheMourne MountainsCounty Down

Wer das von C. S. Lewis in seinen Romanen beschriebene magische Land Narnia nicht in seinem Garderobenschrank finden kann, sollte die Mourne Mountains besuchen. Der Gebirgszug im County Down war für den Schriftsteller eine Quelle der Inspiration und Vorlage für Narnia. Und auch offiziell sind die Mountains of Mourne als “Gebiet von außerordentlicher natürlicher Schönheit“ deklariert.

In diesem Paradies für Wanderer und Bergsteiger ragen sechs Berggipfel über 700 Meter empor. Mit 849 Metern ist Slieve Donald der höchste Gipfel der Mournes.

Die Mourne Wall, eine traditionelle Trockenmauer, durchzieht die gesamte Bergkette, mancherorts sogar über die Gipfel hinweg. Sie wurde ursprünglich errichtet, um Schafe und Rinder von den Stauseen und Wasserquellen fernzuhalten.

Entlang der Irischen See führt die Mourne Coastal Route am Fuße der Gebirgskette entlang. Und auch durch die Berge führen verschiedene malerische Routen wie beispielsweise die High Mournes Scenic Route.