Dunbrody Abbey

Mainistir Dhún BróitheCounty Wexford

Die Ruine des ehemaligen Zisterzienserkloster Dunbrody Abbey liegt in einer ländlichen Umgebung am Flußufer des Campine Rivers. Die Gründung des Kloster erfolgte um 1170 und der Bau wurde 1220 abgeschlossen. Ehrfurcht einflößend ist die pure Dimension des Bauwerks. So ist alleine die kreuzförmige Kirche 59 Meter lang und auch der Kreuzgang hat respektable Ausmaße. Im Zuge der Unterdrückung der Klöster wurde Dunbrody im Jahr 1536 aufgegeben.

Gegenüber der Abtei befindet sich beim Visitor Center ein Heckenlabyrinth mit Aussichtsturm im Zentrum.

Co. Wexford
Wegbeschreibung