Abbey Island

Oileán na MainistreachRing of Kerry -County Kerry

Über einem der schönsten Strände Irlands thront die Ruine der Derrynane Abbey. Das idyllische Fleckchen Land auf dem die Ruinen stehen, wird im Volksmund „Abbey Island“ genannt. Der Name ist insofern irreführend, als dass es sich hierbei um keine echte Insel handelt. Aufgrund fortwährender Versandung schließt die „Insel“ direkt an den Sandstrand von Derrynane an, so dass man Abbey Island trockenen Fußes erreichen kann.

An weiten Teilen der Anlage hat der Zahn der Zeit kräftig genagt. Lediglich das Hauptgebäude des ehemaligen Klosters mit seinen dem Meer zugewandten Fenstern ragt aus den Ruinen heraus.

Der Legende nach soll das Kloster im 6. Jahrhundert von St. Finnan gegründet worden sein. Heutzutage wird die Anlage als Friedhof genutzt. Abbey Island ist Teil des Derrynane Historic Parks.

Co. Kerry
Wegbeschreibung
Church